#belocal – Teile Deine Reisetipps mit anderen Familien

*Werbung* Die meisten Reisenden sind auf der Suche nach Insidertipps. Wollen ein wenig „Einheimischenfeeling“ schnuppern. Und tief in das besuchte Reiseziel eintauchen. Ich habe Euch bereits von der Kampagne #belocal vom Portal WIMDU erzählt. Unter diesem Hashtag könnt Ihr Euch Insidertipps von anderen Familien holen, bevor Ihr Euren Urlaub antretet.

Aber so eine Kampagne beruht auch auf Gegenseitigkeit. Teilt ebenso Eure Tipps, Ideen und Erfahrungen Eurer Familienreisen unter diesem Hashtag auf den sozialen Netzwerken.

Habt Ihr ein besonders familienfreundliches Mitmachmuseum entdeckt? Euch hat ein Restaurant beeindruckt, in dem Eure Kinder endlich einmal nicht als Störfaktoren, sondern als willkommene Gäste behandelt wurden? Eure Kinder waren verrückt nach einer bestimmten regionalen Köstlichkeit? Teilt das mit anderen reisenden Familien unter #belocal und baut so mit am Netzwerk der Insidertipps.

Was sind einige unserer Insider-Highlights als Familie auf Reisen?

Die versteckten alten russischen Bunker auf der Halbinsel Tahkuna in Estland

#belocal WIMDU

Die menschenleere Gegend in der Elbtalaue in Norddeutschland

#belocal WIMDU

 

Die nur zu Fuß erreichbare Bucht Cala Pregonda im rauhen Norden Menorcas

#belocal WIMDU

Und was sind Eure Insidertipps?

Kommentieren