Campingplatz in Banff – "Two Jack Lake" in Kanada

Nein, dieser Campingplatz in Banff ist nicht wirklich ein Geheimtipp. Aber es ist fast 5 Jahre her, nachdem wir einige Tage im Banff Nationalpark in Kanada verbringen durften. Und immer noch kommen mir das glasklare Wasser, die hohen Bäume, der direkte Blick vom Campingbus auf den See und die glückliche Ruhe in den Sinn. Grund genug, Euch dieses schöne Plätzchen in Kanada ans Herz zu legen. Solltet Ihr dort einen Zwischenstopp einlegen wollen: Ihr werdet es nicht bereuen.

Direkt am Lake Minnewanka gelegen, fiel es uns zumindest in der Nebensaison sehr leicht, einen Uferplatz auf dem Campingplatz in Banff zu ergattern. Mit der ersten Tasse Kaffee in der Hand, noch leicht verschlafen aufs glitzernde Wasser und die schroffen, noch etwas schneebedeckten Berge Kanadas blicken. Das macht glücklich.

Twojacklakecampsite4

Wir lieben aktiven Urlaub, man muss vielleicht nicht gleich aus dem Rafting-Boot fallen und mit blutiger Lippe wieder aus den weißen Fluten auftauchen. Aber etwas Action und Bewegung ist wunderbar. Nur ohne Entspannung lässt sich Anspannung nicht richtig würdigen. Deshalb sind die Momente, in denen die Seele ausruht und das Leben sich deutlich verlangsamt, Gold wert. Und obwohl laut Website ganze 64 Standplätze auf dem Campingplatz in Banff ausgewiesen sind, war es niemals überfüllt oder anstrengend. Ein Platz kostet derzeit $27,40. Mit Option zum Feuer machen zusätzlich nochmals $8,80. Nicht so günstig wie unbewachte Campingplätze, dafür beispielsweise mit Wassertoiletten und Duschen ausgestattet.

Twojacklakecampsite3

Twojacklakecampsite2

Twojacklakecampsite5

Holz hacken, Bären und kleine Nagetiere beobachten, der Natur beim Erwachen aus dem kanadischen tiefen langen Winter zuschauen und einfach den Blick nach oben richten. Die biegsamen Bäume wiegen sich im Wind. Blau und grün, die Natur weiss, welche Farbkombination niemals aus der Mode kommen wird. Um zwischen langen Roadtripstrecken, Wassersport, Wanderungen und Stadterkundungen eine Atempause einzulegen, ist dieser Campingplatz in Banff optimal. Ebenso ist er günstig gelegen als Basislager für eben diese Aktivitäten beispielsweise in die Rocky Mountains.

Und nach einer abendlichen Runde um den See am Feuer sitzen, sich auf das Wesentliche besinnen. Eine gebackene Banane mit Erdnussbutter, was braucht es mehr?

Und nach einer abendlichen Runde um den See am Feuer auf dem Campingplatz Banff sitzen, sich auf das Wesentliche besinnen. Eine gebackene Banane mit Erdnussbutter, was braucht es mehr?

Ihr sucht eine Übernachtung in Banff und wollt wissen, welche Möglichkeiten neben dem Two Jack Lake Campground Ihr noch hättet? Bitteschön, einmal auf die Seite des Tourismusbüros klicken. Da findet Ihr auch weitere Campingplätze in Banff und Umgebung.

Ein Kommentar zu “Campingplatz in Banff – "Two Jack Lake" in Kanada

  1. Wow, das sieht echt entspannt und wildromantisch aus. 🙂 Wir campen gern im Südtirol Familienurlaub, das ist mit den Kids etwas einfacher, als so weit zu reisen. *g*

Kommentieren