Nachhaltig Reisen als Familie – TIPP 4: Regionale Produkte vor Ort kaufen

Vor kurzem wurde ich für eine Zeitschrift zum Thema „Nachhaltiges Reisen als Familie“ interviewt. Dabei kam das Gespräch auf Beispielartikel auf meinem Blog zu diesem Thema. Und mir fiel auf: Meine Reihe „Nachhaltig Reisen als Familie – Tipps“ habe ich mal direkt nach dem dritten Artikel eingestellt. Tststs…Ein guter Anlass, diese Weiterlesen …

Kulinarischer Streifzug durchs Baltikum: Essen und Trinken in Lettland

Woran erkennt man die Kultur eines Landes? Also die Gesamtheit dessen, wie der Mensch aktiv seine Umgebung gestaltet hat? An der Sprache. Am Umgang und den Ritualen der Menschen. An der Architektur. An der Kunst. Am Rechtssystem. An der gelebten (oder unterdrückten oder geforderten oder vergessenen) Religion. Und am allergenussvollsten: Weiterlesen …

Sommergewinnspiel: Bentoboxenset von Goodbyn

*Werbung* Gestern erst durfte ich den glücklichen Gewinner des tollen apfelgrünen Kinderrucksacks von VAUDE auslosen. Solange der August dauert, höre ich wie versprochen nicht mit Gewinnspielen auf! Auch dieses Mal habe ich überlegt: Was könnte praktisch sein für Eltern, die reiselustig mit Ihren Kindern die Welt erkunden? 

Kulinarische Reisevorbereitung: DDR-Süßigkeiten

*Werbung* Ich liebe es, mich einem Reiseziel von verschiedenen Seiten zu nähern. Ich schmökere Reiseliteratur, lasse mich von Dokumentationen berieseln, lausche den Reiseerlebnissen von Bekannten. Vor Ort liebe ich das langsame Tempo des Wanderns, um die Natur zu genießen. Oder ich freue mich über Gespräche mit Einheimischen über ihre Umgebung. Weiterlesen …

Kochkurs in Estland

Stadtrundgang. Museumsbesichtigung. Roadtrip. Mag ich total. Aber ich muss beim Reisen auch immer mal wieder etwas „tun“. Will heißen: Ich muss aktiv sein. Feuer anfachen und grillen. Einen Berg besteigen. Kanu fahren. Radtour. Fallschirmspringen. Höhlenforschen. Raften. Kochkurs. Kochkurs!