Der kleine Rabe Socke Mau-Mau: Reisespieltipp ab 4 Jahren

*Werbung* Unser Spieleschrank im Wohnzimmer beherbergt viele schöne Spiele. Wenn das Wetter draußen ungemütlich ist oder wir unsere Koffer für die nächste Reise packen. Dann stöbert unser großes Mädchen dort besonders gern und zieht immer wieder ihre Favoriten hervor. Interessanterweise ist es ganz häufig Halli Galli Junior mit dem Raben Socke, das sie auswählt. Sie mag nicht nur das Spiel auffällig gern. Auch der Charakter des frechen Vogels ist ihr sehr vertraut. Unser rothaariger Wirbelwind hat ebenso den Schalk im Nacken und heckt immer wieder neue Streiche aus.

Als ich nun über das neue Spiel „Der kleine Rabe Socke Mau-Mau“ aus dem AMIGO Verlag stolperte, war klar: Das gehört in diesen Haushalt. Mau-Mau-Spaß sollte jedes Kind erlebt haben, oder? Dazu der draufgängerische schwarze Schelm. Und ein deutliches Argument für uns ist auch natürlich das kompakte Format. Passt perfekt ins Reisegepäck.

Der kleine Rabe Socke Mau-Mau

Das sind die Grundregeln

Wie beim klassischen Mau-Mau. Fertig! Jeder Mitspieler erhält fünf Karten. Diese müssen auf den Ablagestapel abwechselnd abgelegt werden. Entweder hat die Farbe der abzulegenden Karte zur Farbe der obersten Karte des Ablagestapels zu passen. Oder das abgebildete Tier muss übereinstimmen. Hat der Spieler keine passende Karte auf der Hand zur Verfügung, muss er eine Karte vom Nachziehstapel ziehen. Wer als erstes alle Karten abgelegt hat, ist der Sieger.

Rabe Socke Mau-Mau

Die verschiedenen Kartenarten. Aussetzen, Farbwahl, „normale“ Karte und +2

 

Jetzt kommen noch neun Kronen ins Spiel. Denn wer in einer Runde der Sieger ist, darf sich einer der Kronen nehmen. Der Spieler, der als erstes drei Kronen vor sich liegen hat, hat den Gesamtsieg davongetragen.

Rabe Socke Mau-Mau

Die 9 Kronen

So funktionieren die Aktionskarten

Vier verschiedene Arten von Aktionskarten werden unter die regulären Karten gemischt. Die „+1-Karte“ löst aus, dass der links von einem sitzende Spieler eine Karte vom Nachziehstapel ziehen muss. Bei der +2-Karte“ dementsprechend zwei Karten. Wie beim klassischen Mau-Mau auch, existiert eine „Aussetzen-Karte“. Hier muss der links sitzende Spieler aussetzen und der nach ihm sitzende Spieler ist an der Reihe. Bei zwei Spielern ist also einer von beiden dann gleich ein weiteres Mal an der Reihe. Als vierte Aktion ist es möglich, durch die „Farbwahl-Karte“ die Farbe zu wählen, die der anschließende Spieler ablegen muss.

„Bitte-Danke“ statt „Mau-Mau“
Rabe Socke Mau-Mau

Ha! Die letzten zwei Karten. Jetzt gleich nicht „Bitte-Danke“ vergessen…Der Sieg ist mein!

Wenn die vorletzte Karte von der Hand abgelegt wird, so muss der Spieler „Bitte-Danke“ sagen. Vergisst er dies, so muss er als Strafe zwei Karten vom Nachziehstapel ziehen. Sozusagen die Chance für die Mitspieler, doch noch aufzuholen. Da „Bitte-Danke“ gern vergessen wird, kann sich hier das Blatt ganz schnell wenden.

Der kleine Rabe Socke Mau-Mau

So erging es uns beim Spielen

Rabe Socke Mau-Mau

So schnell hat unsere gerade erst 5-Jährige bisher noch niemals Regeln erfasst. Und das ohne Mau-Mau-Vorerfahrung. Die Karten konnte sie gut in der Hand halten und ihre Motivation, diese schnell auf den Abwurfstapel zu verlagern, war hoch. Sehr konzentriert verfolgte sie das Spiel. Bei der Auswahl der passenden Karten von der Hand übersah sie manchmal die Figuren und konzentrierte sich vor allem zu Beginn sehr auf die passende Farbe. Aber das ist eine Frage der Übung. Und sie musste erst einmal den Dreh raushaben, dass nur bei den Karten, auf denen ein „+“ verzeichnet war, auch Karten zu ziehen sind.

Rabe Socke Mau-Mau

Welche Karte bedeutet jetzt was? +2 heißt: Der nächste Spieler muss 2 Karten ziehen.

In der ersten Runde haben wir die Aufgabe „Bitte-Danke“ zu sagen, vorerst ausgelassen, um den Einstieg zu erleichtern. Das wäre allerdings nicht nötig gewesen.

Schön mit anzusehen war die Freude unseres Mädchens über die vertrauten Charaktere. Unter anderem mit dabei sind: Schaf Wolle auf dem Skateboard. Der kleine Dachs. Wildschwein Stulle auf Rollerblades. Edi Bär auf seinem Dreirad. Nach einer Weile haben wir dann auch verstanden, dass die abgebildeten Zahlen und Tiere immer übereinstimmen. Wildschwein Stulle hat also immer die „1“ in allen vier Ecken abgebildet.

Rabe Socke Mau-Mau

Das kleine Mädchen kann noch nicht mitspielen. Die Altersempfehlung: Ab 4 Jahren

Mir persönlich gefällt die Haptik sowohl der Karten, als auch der Kronen und des Kartons. Leicht angeraut und hochwertig und mit angenehmer Farbgestaltung. Im ersten Moment dachte ich: „Schade, dass die Regeln nicht abgeändert wurden.“ Diesen ersten Eindruck revidierte ich allerdings schnell. Denn so werden die Kinder gleich an die richtige Spielweise von Mau-Mau herangeführt.

Die Kronen als Ergänzung zum klassischen Spiel haben wir in ihrer Wirkung zu Beginn tatsächlich unterschätzt. Ein Verlieren in der ersten Runde ist demnach nicht dramatisch, da erst nach drei Kronen der Gesamtsieg erzielt wird. Wer also bereits eine Krone vor sich liegen hat, hat schon ein bisschen gewonnen, auch wenn ein Mitspieler am Ende drei Kronen vor sich liegen hat.

Und noch etwas habe ich unterschätzt: Wie viel Spaß uns als Erwachsenen das Spielen auch macht. Unser großes Mädchen verschwand nach einigen Runden auf der Terrasse und machte es sich in unserem Hängesessel gemütlich. Sven und ich spielten noch eine Weile recht albern weiter und kämpften lachend Krone um Krone. Und die Große bestimmte: „Wer am Ende die drei Kronen hat, ist heute mein Chef!“ Nun ja, ich möchte dann heute bitte mit „hochverehrte Frau Mutter!“ angesprochen werden…;-D

Rabe Socke Mau-Mau

„Nicht in meine Karten gucken, Papa!“

Der kleine Rabe Socke Mau-Mau

Fazit und Fakten

Der kleine Rabe Socke Mau-Mau aus dem AMIGO Verlag ist schönes Spiel für eine schnelle Runde zwischendurch bis das Abendessen fertig ist. Oder als kleines Urlaubsspiel unterwegs. Passt in jede Kofferritze hinein und bietet für den kleinen Platzbedarf äußerst viel Spielspaß. Und was nicht zu verachten ist unterwegs: Die Karten und Kronen sind sehr stabil und halten auch etwas aus.

Bestellbar über amazon

Altersangabe: Ab 5 Jahren

Preis: 7,99€

Kommentieren