Was man als Familie in Cavalese und Umgebung erleben kann

Ein guter Monat ist nun vergangen, seitdem wir uns vom Winterzauber im italienischen Cavalese Familienurlaub gefangen nehmen ließen. Auf Twitter, Facebook oder Instagram konntet Ihr Euch Inspirationen holen für Eure nächste Italienreise als Familie. Und in einem ersten Artikel stellte ich Euch ausführlich das nachhaltige Familienhotel Azalea in Cavalese vor. Von Bio-Küche über Entspannung, Weiterlesen …

Familienurlaub Biohotel Azalea: Winterzauber im italienischen Cavalese

Familienurlaub Biohotel Azalea. Wer in den letzten Tagen aufmerksam auf Twitter, Facebook oder Instagram gefolgt ist, konnte schon einige Highlights unserer Reise nach Italien letzte Woche erhaschen. Nun der ausführliche Bericht über eine Woche Bio-Küche, Entspannung, Wellness, tolle Kinderbetreuung, Familienyoga. In einem weiteren Artikel werden wir Euch näherbringen, was man Weiterlesen …

Reiseführer Umbrien: Italienreise als Familie!

Reiseführer Umbrien. Von Sonnenuntergängen über umbrischer Weite, stolzen Zypressen, duftendem Rosmarin und Lavendel schwärmte ich aus tiefstem Herzen im letzten Jahr. Wir reisten als Familie in die neben der Toskana eher unbekannte Region Umbrien. Wir reisen zwar gern mit offenen Augen und halten auch spontan am Wegesrand. Aber ohne Reiseführer werden wir Weiterlesen …

Familienurlaub in Umbrien: Was Kinder mit Vamos Eltern Kind Reisen erleben können -Teil 2

Im letzten Sommer schwärmte ich berauscht von Rosmarin, Lavendel und italienischer Sonne von unserem kleinen Landhäuschen „Le more e i gelsomini“. Mit Vamos Eltern Kind Reisen genossen wir entspannte Tage in Umbrien. Viel Zeit verbrachten wir als Familie und erkundeten die vielfältige Umgebung. Aber auch Paarzeit kam nicht zu kurz. Weiterlesen …

Familienurlaub in Bibione oder Pauschalreise an die italienische Adriaküste

Pauschalurlaub an der italienischen Adriaküste in Bibione. Was kommt Euch bei diesem Satz in den Sinn? Mir schießen als Mutter von einem wirbeligen Kleinkind derzeit vor allem zwei Begriffe in den Kopf: Entspannung und perfekte Infrastruktur! Ich, die bis vor einem halben Jahr nicht wusste, was man sich unter dem Weiterlesen …

Babynahrung im Vergleich: Deutschland und Italien

Die beste Patentante der Welt durfte dem deutschen Winterfrühling ein paar Tage nach Italien entfliehen. Und gestern tauchte sie bei uns mit lauter Köstlichkeiten im Gepäck auf. Parmigiano, Schinken, Salami, Espresso, Rosmarinfrischkäse, Kräcker, Wein. Babybrei. Da war doch was in meinem Hinterkopf…und in Reisekaters auch.