Welche Kanarische Insel ist für uns geeignet?

*Werbung* In vielen Artikeln der „Reisemeisterei“ findet Ihr (hoffentlich) hilfreiche Infos zu Familienreisen auf die Kanarischen Inseln. Angefangen bei Wanderungen, einer Auswahlhilfe für die richtige Reisezeit, Rezensionen von Reiseführern und Reiseberichten. Auch unsere Odyssee von 13 Stunden Flugverspätung mit 5-Monats-Baby und anschließendem Gerichtsverfahren habe ich ausführlich geschildert. Immer wieder packt Weiterlesen …

Zu welcher Jahreszeit auf die Kanarischen Inseln fliegen?

*Werbung* Die Kanarischen Inseln sind die „Inseln des ewigen Frühlings“. Zumindest hört man häufig diesen Beinamen, wenn von Teneriffa, La Gomera, Gran Canaria, La Palma, El Hierro, Fuerteventura und Lanzarote gesprochen wird. Der Hauptgrund dafür: Der Kanarenstrom wirkt ausgleichend auf das Klima und die Passatwinde halten die heiße Luft aus Weiterlesen …

Warum Ihr als Familie auf die Kanarischen Inseln reisen solltet!

Bevor ein kleines quirliges Mädchen Teil unserer Reisefamilie wurde, verschwendete ich keinen überflüssigen Gedanken daran, den Kanarischen Inseln einmal einen Besuch abzustatten. Zu langweilig, zu gewöhnlich erschien mir ein Urlaub auf den spanischen 100 bis 500 Kilometer von Afrika entfernten Inseln. Wie Unrecht tat ich dieser doch recht unterschiedlichen Inselgruppe. Weiterlesen …

Teneriffa mit Baby: Wandern im Anaga-Gebirge

Ich ducke mich – unser Abenteuer „Wanderung mit Baby auf Teneriffa“ angehend – unter den tief hängenden Zweigen eines Lorbeerbaumes hinweg. Einen Blick über meine Schulter werfend. Nein, wie sollte der Ast auch das Reisemäuschen berühren. Sie schlummert tief im Tragesack auf meinem Rücken. Das gleichmäßige Schunkeln hat sie in Weiterlesen …