Whalewatching La Gomera mit Baby

Hätte man mir vor der Geburt unserer Tochter gesagt, dass wir sie mit gerade einmal 5 Monaten mit zum Whalewatching La Gomera mit Baby mitnehmen würden, hätte ich es nicht geglaubt. Dabei ist La Gomera das perfekte Urlaubsziel für Familien mit sehr sehr kleinen Kindern.

Reisepass fürs Baby – was muss man beachten?

Reisepass fürs Baby – was muss man beachten? Gerade erst haben wir unsere Reiseplanungen fürs neue Jahr auf Papier, beziehungsweise auf den Blog, gebannt. Nun geht es weiter mit den konkreten Schritten. Unsere Große besitzt bereits seit ihrem 5. Lebensmonat einen Reisepass. Damals reisten wir nach La Gomera und Teneriffa. Weiterlesen …

Koffer packen mit Kindern Tipps für einen entspannten Urlaubsstart

Koffer packen mit Kindern. Ein Drama in vielen Akten. So ähnlich erlebte ich das Packen unserer ersten großen Reise nach La Gomera vor 5 Jahren. Unsere Große war gerade 5 Monate alt. Und war ein recht anlehnungsbedürftiges Baby. Dieses energische kleine Wesen und wir übermüdeten Eltern im Packchaos. Dazu ich Weiterlesen …

Welche Kanarische Insel ist für uns geeignet?

In vielen Artikeln der “Reisemeisterei” findet Ihr (hoffentlich) hilfreiche Infos zu Familienreisen auf die Kanarischen Inseln. Angefangen bei Wanderungen, einer Auswahlhilfe für die richtige Reisezeit, Rezensionen von Reiseführern und Reiseberichten. Auch unsere Odyssee von 13 Stunden Flugverspätung mit 5-Monats-Baby und anschließendem Gerichtsverfahren habe ich ausführlich geschildert. Immer wieder packt uns Weiterlesen …

Zu welcher Jahreszeit auf die Kanarischen Inseln fliegen?

*Werbung* Die Kanarischen Inseln sind die “Inseln des ewigen Frühlings”. Zumindest hört man häufig diesen Beinamen, wenn von Teneriffa, La Gomera, Gran Canaria, La Palma, El Hierro, Fuerteventura und Lanzarote gesprochen wird. Der Hauptgrund dafür: Der Kanarenstrom wirkt ausgleichend auf das Klima und die Passatwinde halten die heiße Luft aus Weiterlesen …

Reiseführer Umbrien: Italienreise als Familie!

Reiseführer Umbrien. Von Sonnenuntergängen über umbrischer Weite, stolzen Zypressen, duftendem Rosmarin und Lavendel schwärmte ich aus tiefstem Herzen im letzten Jahr. Wir reisten als Familie in die neben der Toskana eher unbekannte Region Umbrien. Wir reisen zwar gern mit offenen Augen und halten auch spontan am Wegesrand. Aber ohne Reiseführer werden wir Weiterlesen …