Adventskalender No 2: Starterset zum Bentobox kreieren vom “Bentoshop”

*Werbung* Und wieder öffnet sich mein recht junger Adventskalender für Euch. Dahinter verbirgt sich heute ein Starterset für Bentoboxenneulinge aus dem “Bentoshop”. Damit könnt Ihr direkt loslegen, um Eure Kinder in der Kita oder Schule mit optisch ansprechenden Snacks in einer Bentobox zu überraschen. Ich erinnere mich noch gut an meine eigene Schulzeit – es war laaaange vor der Bentoboxenmode. Meine Mutter kreierte mir auch damals schon liebevoll mein Pausenbrot. In Alufolie (ja, es ist lange her ;-)) verpackte sie einzeln meine Sandwiches, Minischokoladen und Gemüse. Ganz unbewusst habe ich diese Tradition vom ersten Kitatag an für unser Mädchen übernommen. Mir macht es Spaß, für das Frühstück Beeren, Apfelstücke, Gurkenschnitze, Pizzamuffins und das heißgeliebte Leberwurstbrot so anzurichten, dass auch das Auge sich freut. Und dabei bin ich eigentlich gar keine Dekoheldin. Und: Nein! Es ist kein Aufwand. Denn erstens macht es mir Spaß. Und zweitens: Meine Bentobox fürs Büro steht ja direkt daneben und wird gleichzeitig befüllt. Ich tu mir also ebenfalls etwas Gutes. Jetzt muss ich nur noch meinen Herzensgatten davon überzeugen…

Gewinnen könnt ihr heute eine Snackbox “Dotty”, einen Eierformer “Bär/Häse”, ein Set Foodpicks “Blümchen”, Saucenfläschchen “Bärchen”, ein Set Silikonformen und einen Toastcutter “Herz” aus dem Bentoshop. Solltet Ihr nicht der glückliche Gewinner sein, empfehle ich einen Klick auf die Seite des Bentoshops. Aber Achtung: Bringt Zeit mit. Ich verliere mich regelmäßig in den Unterkategorien, beispielsweise beim Zubehör wie Foodpicks und Förmchen. Auch für Erwachsene hat der Bentoshop einiges zu bieten, falls Ihr keine Lust habt, selbst mit Blümchen oder Autos auf der Lunchbox im Büro aufzutauchen.

Und was müsst Ihr machen, um zu gewinnen?

  1. Schreibt in den Kommentar, mit welchen Snacks ihr Eure Kinder in Kita, Kindergarten oder Schule besonders viel Freude bereiten könnt.
  2. Teilt diesen Artikel auf den Sozialen Netzwerken wie Twitter, Facebook, Google+ und Co. Für jedes Teilen bekommt Ihr ein Extra-Los.
  3. Reagiert auf meine E-Mail, die ich denjenigem sende, der der glückliche Gewinner ist.

Das Gewinnspiel geht bis zum 8.12.15 um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahme ab 18 Jahren und aus Deutschland. Der Gewinn ist nicht bar auszahlbar.

Gewinnt auch im Adventskalender:

60-Euro-Gutschein des nachhaltigen Kindermodelabels “Enfant Terrible”

34 thoughts on “Adventskalender No 2: Starterset zum Bentobox kreieren vom “Bentoshop””

  1. Heute hab ich’s verpeilt ;-)
    Momentan sind bei uns Käsewürfel, Trockenfrüchte und Gurke angesagt. Ändert sich aber ständig! Süßigkeiten dürfen bei uns nicht eingepackt werden, finde ich auch gut so. LG Jane

  2. Serranoschinken und Süßes (das es natürlich nicht jedenTag gibt) sind bei uns am Beliebtesten. Die Obst- und Gemüsevorlieben wechseln.

  3. Hallo,
    meine süße freut sich über Salamibrot, Äpfelchen, Weintrauben und Tomaten. Wenn wir gewinnen sollten werden wir wahrscheinlich nur noch Picknick machen und sie wäre total stolz.
    LG Yvonne

  4. Oh wir träumen schon länger von einer Bento-Box, da sind wir natürlich gerne bei dem Gewinnspiel dabei und haben auch gleich mal bei Facebook geliked. :-)
    Wir packen leider nichts für die Krippe ein, es gibt dort Vollverpflegung.
    Aber wenn ich etwas für das Bärchen einpacke, dann sehr gerne Karottenschnitze und Nashi-Birnen.
    Lieben Gruß
    Bärchenmama

  5. Hi,
    Noch muss die kleine nix in die kita mitnehmen ( es gibt Frühstück und Mittagessen).
    Aber wenn es soweit sein sollte, dann könnte ich ihr mit Apfelschnitzchen, tomatenscheiben und einem Wurstbrot eine große Freude machen.

  6. Beim Miniclub verweigert die Motte ales, was ich mitnehme. Stattdessen stibitzt sie die Snacks bei den anderen Kindern. Mit dem Set hätte mein Essen vielleicht auch mal eine Chance!
    Hab’s den Beitrag bei Twitter geteilt!
    LG, Carina

  7. Bislang behelfe ich mir mit Plätzchenausstechern – aber so ein Set ist ja noch viel toller! Die Zwillinge essen alles: Sternchenbrote, Gurkenherzen, und extrem gerne Beerenbeilagen.

  8. Da die Püppi tatsächlich eine Bento Box geschenkt bekommen soll, passt das einfach perfekt!

    Besonders gern mag sie Knäckebrot, grüne Gurke, Fruchtquetsche und Griessküchle…

    Ich teile gerne bei Facebook und Twitter!

    LG Jessi

  9. Mein Töchterchen kommt nächstes Jahr in den Kindergarten, von daher weiß ich noch nicht so recht, über welche Snacks sie sich besonders freuen wird. Wäre auf jeden Fall toll, wenn ich so eine Bentobox zum Kindergarten-Start gewinnen würde. Das Gewinnspiel habe ich sehr gerne auf Facebook geteilt.

  10. Also meine große Maus liebt Physalis :-) Dazu noch Brot mit Käse. Und meine kleine Maus liebt Birne. Sie ist gern Brot mit Marmelade. Wenn ich den beiden das mitgebe dann ist später ganz sicher alles aufgegessen :-D
    Liebe Grüße
    Maren

  11. Guten Morgen
    Mein Kleinster nimmt immer gerne Obst, Gemüse und hartgekochte Eier mit in den Kindergarten. Aber halt alles irgendwie einfallsos und ohne pep verpackt und gemacht. Da wäre das Set ja echt klasse
    ich folge dir auf fb als Sabine Schneider
    :)

  12. Ahh, so was will ich schon lange…aber immer wieder habe ich dann doch nicht bestellt auf der Website. Jetzt versuche ich mal bei Dir mein Glück!

    Bei uns brauchen die Kinder zwar nichts in die Kita mitzubringen, weil es dort Frühstück gibt, aber dafür lebe ich meine Brot-Kreativität regelmäßig beim Abendbrot der Motte aus und wenn wir unterwegs sind. Das Set würde bei uns also täglich zum Einsatz kommen..! ? ich teile gern auf FB und Twitter – nicht dass der Eindruck entsteht ich gönne es niemand anders, aber ich hoffe trotzdem das ich gewinne ?!

    Liebe Grüße

  13. Hallo,
    hier wird Leberwurstbrot, Apfelschnitze, Blaubeeren & Minisalami gewünscht – bislang aber eher unspektakulär in die Brotzeitdose verpackt, würden uns über fantasievolles neues Zubehör freuen.
    Viele Grüße, Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.