Adventskalender No 7: Einschlagdecke und Nackenhörnchen für Babys von HOBEA

*Werbung* Seid Ihr als Familie auch im Winter auf Reisen? Oder gehört Ihr zu der Fraktion “Schönwetterreisende”? Wenn es dunkler und kälter wird, genießen wir definitiv unsere Kuschelhöhle, aber auch in den “Monaten mit R” zieht es uns regelmäßig raus. Nichts desto trotz: Raus muss man. Auch mit Baby. Und wenn es nur zum Pekip, zur Krabbelgruppe oder ähnlichen Gelegenheiten ist. Ganz wichtig für die besonders kleinen und verletzlichen Menschlein ist es, dann kuschelig eingepackt und geschützt zu sein. ich freue mich, dass ich heute gemeinsam mit HOBEA eine gemütliche Einschlagdecke für die Babyschale und ein Nackenhörnchen für das zarte Köpfchen zu verlosen.

hobea-einschlagdecke-schwarz_türkisEinschlagdecke für kalte Tage von HOBEA

Für kühle und kalte Tage im Frühling, Herbst und Winter geeignet, schützt die Einschlagdecke von HOBEA kleine Kinder bis zu einem Jahr vor Kälte. Die Einschlagdecke ist für jede Babyschale gedacht, die über ein 3-Punkt-Gurt-System verfügt. Die 70 cm x 70 cm große Decke ist auch praktisch bei den typischen Aktivitäten des Alltags mit Baby. Als Unterlage beim Wickeln. Als Krabbeldecke. Sozusagen eine All-in-One-Decke. Der Gewinner kann unter allen angebotenen Farbvarianten auf der Homepage wählen.

hobea-nackenkissen-elefantenNackenkissen für Kinder von HOBEA

Die Schlafpositionen von Kindern im Autositz können teilweise recht abenteuerlich wirken. “Das kann nicht gesund sein”, dieser aufkeimende Gedanke ist richtig. Der junge Nacken sollte möglichst gut geschützt sein, um bei ruckartigen Fahrbewegungen nicht in Mitleidenschaft gezogen zu werden. Diese Lücke füllt das Nackenkissen. Das Nackenkissen oder Nackenhörnchen von HOBEA ist zu 100% aus Baumwolle nach Öko-Tex Standard hergestellt und waschbar. Der Gewinner kann unter allen angegebenen Mustervarianten auf der Homepage wählen.

So könnt Ihr dieses Paket von HOBEA gewinnen:

  1. Kommentiert hier unter dem Artikel, ob Ihr auch im Winter gern verreist und wenn ja, wohin.
  2. Teilt den Artikel für mehr Lose auf den Sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und Co.

Ich wünsche Euch viel Glück und allzeit gute Fahrt in den Urlaub!

Adventskalender No 1: 60-Euro-Gutschein für nachhaltige Kinderkleidung
Adventskalender No 2: Starterset zum Verschönern von Bentoboxen
Adventskalender No 3: 3 Bastelpackungen für Krippenfiguren aus Filz

Das Gewinnspiel läuft bis zum 13.12.15 um 24 Uhr. Der Gewinner wird per Mail benachrichtigt. Teilnahme ab 18 Jahren und aus Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt werden.

34 thoughts on “Adventskalender No 7: Einschlagdecke und Nackenhörnchen für Babys von HOBEA”

  1. Wir lieben die Winter- bzw. Weihnachtszeit und reisen gerne zu allen Verwandten und Freunden!
    Denn diese unbeschwerte und schöne Zeit ist dafür da sie mir der Familie und Menschen die einem wichtig sind zu verbringen!
    Seit wir Kinder haben ist sie noch viel viel schöner geworden!
    Ein Traum ist es irgendwann einmal nach New York zu reisen in der Weihnachtszeit. Da unsere Kinder aber noch so klein sind wird das erst in ein paar Jahren in Erfüllung gehen ;)
    Würden uns sehr freuen zu gewinnen und hüpfen gerne mit in den Lostopf.

    Einen schönen 3 Advent wünschen wir euch allen !!!

    lg

  2. Wir erwarten in wenigen Tagen unseren kleinen Bauchzwerg :-)
    Die Einschlagdecke haben wir uns auf der Babywelt Messe in Stuttgart schon zeigen lassen und waren ganz begeistert =) da unser Budget aber schon “erschöpft” ist, haben wir momentan eine von unserer Schwägerin geliehen.
    Wir wohnen auf dem Land recht abgeschieden in 700 Metern Höhe. Im Prinzip wird es jedes Mal eine kleine Weltreise sein, wenn wir das Haus verlassen werden ;-)
    Anfangs wird es hauptsächlich erst mal in den Nachbarort zu Oma gehen. Ab nächstem Jahr soll es wieder regelmäßig nach Tirol gehen :-)

  3. Ja wir verreisen regelmäßig 500 km Autofahrt zwischen meiner Familie und mir und da die kleine noch so klein ist und ich noch zuhause bin bis Juli sind wir oft auf den Weg zu ihnen

  4. Oooh ganz vergessen. Wir verreisen im Moment gar nicht. Unsere kleine Amelie ist nun 11 Monate und mag absolut nicht Autofahren. Da sind 15 min schon zuviel. Leider….vielleicht wird es ihr irgendwann doch Spass machen.

  5. Ooooh da war ich nun noch schnell genug. Dank Hobea Shop bin ich hierher gelangt! Ganz ein toller Blog. Superschön! Gerne mache ich am Gewinnspiel mit und ja schauen wir mal…vielleicht mag mich die Losfee ziehen.

    Alles Liebe und danke für den tollen Adventskalender!

    Alles Liebe
    Irene

  6. Wir verreisen weniger, gönnen uns eher Tagesausflüge mit unserem kleinen Sohnemann.
    Und warten sehenswürdig auf unser zweites Baby das bald zur Welt kommt!

  7. Wir verreisen auch im Winter…und wenns manchmal auch nur eine Tagesreise in den Hart zum Schlitten fahren ist. So ein Nackenkissen wäre wirklich super…wir haben auch immer so ein nach vorne kipp Genie im Auto

  8. Ich verreise liebend gerne. Immer und überall hin. Egal ob Sommer oder Winter, aber wenn es mir hier zu kalt wird, habe ich nichts gegen einen Abstecher in die Sonne. :)

  9. KLaro, im Winter in die Berge und dann auf einer Hütte übernachten – einfach superschön! Haben wir auch schon mit Baby gemacht :-)

  10. Wir verreisen im Winter am liebsten nach Dänemark. So ganz gemütlich in ein Häuschen mit Ofen. Und dann schön am Meer spazieren gehen wenn es stürmt und ins Schwimmbad gehen und so. Das lieben wir :-)

  11. Wir verreisen typischerweise im September, aber im Winter wandern wir gerne hier in der Umgebung. Und Familienbesuche mit dem Auto stehen ja auch an. Daher ein toller Gewinn!

  12. Unsere Tochter hat gerade erst in Neuseeland den Schnee für sich entdeckt. Daher würden wir gerne noch einmal in den Neuseeländischen Winter fliegen

  13. Wir besuchen die Verwandten meines Mannes vor allem zur kalten Jahreszeit wegen Geburtstagen und natürlich Weihnachten …bei 300 km Distanz ist das meistens ein mehrtägige Reise.
    Liebe Grüße Esther

  14. Guten morgen, ja wir verreisen oft im Winter. Entweder in den Süden oder aber irgendwohin wo es Schnee gibt. Sind auch oft in meiner Heimat im Schwarzwald ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.