Lässig wie ein Lama – Was Neues von AMIGO Spiele

*Werbung* Mein Fieber ist laut Thermometer aus dem Kinderarztkoffer inzwischen auf 98,4 Grad gestiegen. Die letzte Nacht mit dem Alptraumkind steckt mir in den Knochen. Das große Mädchen hat das aktuelle Buch in wenigen Stunden durchgelesen. Ihr ist langweilig und sie fängt an, mir mit der Schere aus oben genanntem Koffer die Haare zu schneiden. Die Zeit ist reif für ein neues Spiel.

Lama von AMIGO Spiele – Erster Eindruck

Schwarze und weiße Chips. Bunte Zahlenkarten von 1 bis 6. Dazu die Lama-Karte, die die 7 darstellt. Das Lama guckt so, wie ich mich heute fühle. Leicht, nein völlig gaga. Das passt schon einmal.

Wenige Zutaten zu einer schnellen Zockrunde. Schnell verstanden ist das rasante Kartenspiel “Lama” von AMIGO Spiele auch. Sehr gut.

So wird “Lama” gespielt

Die 7-Jährige hat die Karten schnell “gemischelt” und verteilt. Jeder bekommt 6 Karten auf die Hand. Abwechselnd bedienen wir den Ablagestapel entweder mit gleichen Zahlenkarten oder der Zahlenkarte einen Schritt darüber. easypeasy.

Irgendwann fehlen uns beiden aber die 3er Karten. Wer hat denn hier gemischt…?

Als ich endlich endlich eine 3 ziehe, geht es superfix. Schlag auf Schlag knallen wir die Karten abwechselnd auf den Tisch. Ablegen dürfen wir nämlich immer nur eine Karte zur Zeit.

So endet das Spiel

Uff, meine Karten sind alle und ich habe Glück. Dadurch komme ich um die Minuschips herum. Die Restkarten auf der Hand werden am Spielende gegen die weißen “Einer-Chips” und die schwarzen “Zehner-Chips” eingetauscht.

Wer als erstes 40 Minuschips erreicht hat, ist der Verlierer.

Unser Fazit zu “Lama” von AMIGO Spiele

Super für eine fixe Runde vorm Mittagessen heute. Schnell verstanden. Schnell gespielt. Und mit unter 10 Euro auch recht günstig.

Tipps zum Lama spielen

Nicht vor oder nach UNO spielen. Die Spielregeln unterscheiden sich teilweise in Nuancen. Sind aber sehr entscheidend. Wir sind ganz schön durcheinander gekommen.

Ruhig ab 6 Jahren schon versuchen. Die Spielregeln erscheinen uns recht einfach verständlich. Das können auch schon Kinder vor der offiziellen Altersempfehlung von 8 Jahren nachvollziehen.

Bereits ab 2 Mitspielern ist Spielspaß da. Nicht wie bei anderen Spielen, die gefühlt gerade so zu zweit funktionieren, aber noch nicht so richtig Laune machen.

Noch mehr Lust auf Lamas?

Dann hüpf in die “Lama-Welt” von AMIGO Spiele. Dort warten eine Vorlage für einen Stundenplan. Sonderkarten. Rätsel. Und viele Fakten rund um das zottelige Tier.

Noch mehr Lust auf Spiele?

Dann stöbere in unseren Spieletipps.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.