Sonnentor-Lieblinge zum “Reisemeisterei”-Geburtstag

*Werbung* Sonnentor-Lieblinge! Die Reisemeisterei feiert Geburtstag und die meisten Geschenke bekommt Ihr von mir. Heute allerdings durfte ich mir ganz allein für mich etwas aus dem Sonnentor-Sortiment aussuchen. Sozusagen als Geburtstagsgeschenke für mich. Das habe ich auch nötig. Ich bin nicht gut im Jonglieren. Und muss dennoch die Bälle “Kinder, Haushalt, Arbeit, Beziehungen…” irgendwie in der Luft halten. Und mich dabei nicht selbst verlieren. Deshalb strotzt mein Geburtstagspaket nur so vor guten und nachhaltigen Dingen, die Kraft schenken.

Sonnentor-Lieblinge: Melange Kaffee Ganze Bohne Wiener Verführung

Sonnentor-LieblingeKaffee geht (fast) immer. Häufig freue ich mich schon beim ins Bett gehen auf die morgendliche Tasse dampfenden Energieschub. Vor allem seit ich Mutter bin, brauche ich meinen heißen Energieschub am besten schon im Halbschlaf. Auf Reisen ist das häufig der erste Aspekt, der im Hotel abgeklärt wird. Wann und wie und wo bekommen wir in aller Herrgottsfrühe Koffein her? Mild, nussig und mit angenehmer Säure weckt der Kaffee von Sonnentor die Lebensgeister. Dass der Kaffee 100% Bio ist und dazu CO2-neutral, gefällt mir natürlich ganz besonders. Ab 9,89€ könnt Ihr eine 500g-Packung gemahlen oder als ganze Bohne im Online-Shop erwerben.

Sonnentor-Lieblinge: Aladins Kaffee-Gewürz

Sonnentor-LieblingeEin ehrlicher Kaffee mit Milch ohne Schnick-Schnack ist mir am liebsten. Kein Milchschaum, kein Sirup oder sonstige Extras. Wenn ich mir aber eine Portion Reiselust holen möchte, ist Kaffeegewürz die richtige Zutat dafür. Aladins Kaffee-Gewürz (ab 3,29€ im Shop) duftet fremd und vertraut zugleich. Wenn ich die Augen schließe und meine Nase tief in die Kaffeetasse stecke, beame ich mich nach Israel 1999. So tief ist dieser Geruch in mir verwurzelt. Ich laufe durch die Gassen in Jerusalem. Lasse mich durch den Basar treiben. Und sitze im Hinterzimmer eines kleinen Ladens bei einer Tasse gewürztem Kaffee. Aladins Kaffee-Gewürz besteht aus: Kardammom, Zimt, Ingwer, Piment, Nelken, Vanille und Macis. Und es lässt sich weit mehr damit anstellen, als nur den Kaffee zu aromatisieren. Viele tolle Gerichte wie “Aladins Energie-Brownies” findet Ihr auf der Sonnentor-Seite. Wenn Ihr es auch so liebt, “per Geruch zu reisen”, klickt Euch in meinen uralten Artikel “Welchen Geruch hat Dein Fernweh” rein. Dann erfahrt Ihr auch, wohin mich Baby-Feuchttücher von ALDI beamen.

Sonnentor-Lieblinge: Hol Dir Schwung! Kekse Hildegard

Sonnentor-Lieblinge

Was passt perfekt zur Tasse Kaffee in einer “Reisemeisterei”-Arbeitspause, wenn der Kopf erschöpft ist? Genau: Ein Energieschub per Gebäck. Ich habe mir die “Hol Dir Schwung! Kekse Hildegard (3,99€) ausgesucht. Was daran Kraft gibt? Natürlich die Süße für die Seele. Aber auch die Portion Galant, die geschmacklich an Ingwer erinnert. Wir haben die Kekse übrigens als Kraftspender im Wanderurlaub am deutschen Alpenrand dabei gehabt. Eine gute Idee. Mit Dinkelmehl und Haselnüssen, ganz ohne Palmöl, halten die Kekse auch lange satt.

Sonnentor-Lieblinge: “Laune gut – Alles gut” ätherisches Öl

Sonnentor-LieblingeDie Nacht war kurz, das kleine Mädchen ist früh aufgewacht. Die Große knatscht sich in den Tag. Die Küche sieht aus…Da sind kleine “Gute Laune”-Inseln wichtig. Nicht nur der oben gepriesene Kaffee. Oft träufel ich während der Haushalts-Action wenige Tropfen ätherisches Öl auf den Duftstein im Wohnzimmer, schließe die Augen und halte einige Sekunden im Alltag an. Das “Laune gut – Alles gut”-Öl (10,90€) riecht frisch und klart den Kopf auf. Ylang-Ylang, Zitrone und Bergamotte. Auch, wenn die Termine eng getaktet sind, landen manchmal einige Tropfen auf meinem Handgelenk. Dann kann ich immer wieder dran schnuppern und weiter geht’s. So, Moment. Nochmal schnuppern…hmmm.

Sonnentor-Lieblinge: Holy Veggie Grillgewürz

Sonnentor-LieblingeSven hat vor kurzem endlich seinen neuen heißgeliebten Gasgrill erstanden. Mit Hingabe wird seitdem gegrillt und gebruzelt (By the way: Kann mir jemand erklären, was so Spaß am Grill putzen macht? Männer können merkwürdig sein…). Gleichzeitig bin ich über die neuen Grillgewürze von Sonnentor gestolpert. Ich bin ein “selten-Fleisch”-Esser. Deshalb hat vor allem das Holy Veggie Grillgewürz (ab 3,49€) gleich meine Aufmerksamkeit erregt. Die Zutaten: Zweibel, Pastinake, Bärlauch (Mjam!), Estragon, Koriander, Petersilie, Kornblume, Salbei, Ringelblume, Schabziger Klee, Nori Alge. Von wegen: Gemüse ist langweilig. Das Gewürz ist richtig intensiv und wie immer findet Ihr tolle Rezepte dazu auf der Sonnentor-Seite.

Sonnentor-Lieblinge

Sonnentor-Lieblinge: Smokey Paprika

Sonnentor-LieblingeAls Gegensatz zum zwar intensiven, aber dennoch ja recht blumig-kräuterigem Holy Veggie habe ich mir das “Smokey Paprika” (3,49€) ausgesucht. Ganz pur besteht es einzig und allein aus, richtig, Paprika. Und zwar geräuchert. Das ist der besondere Clou. Traditionell und simpel vermischt man das Gewürz mit Öl und reibt das Grillgut damit ein. Das ist dann auch was für den Mann. Aber auch vegetarisch lässt es sich gut einsetzen: Probiert doch mal “Veggie Gyros im Pita Brot” aus.

Ich freue mich sehr über mein Geburtstagspaket! Lasst es Euch gut gehen und macht auch mal ne Pause, ok?

Liebe Grüße,

Christina

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.