Reisemeisterei-Adventskalender: Nachhaltiges Weihnachtspaket von Sonnentor

*Werbung* Herzlich Willkommen zum diesjährigen “Reisemeisterei-Adventskalender”! Ich freue mich, Euch heute direkt in Weihnachtsstimmung zu versetzen. Gemeinsam mit Sonnentor darf ich nämlich ein buntes Paket mit nachhaltigen Leckereien und Spezialitäten zur Weihnachtszeit verlosen. Von adventlichen Keksen über Gewürzhonig bis hin zu einer wirklichen Besonderheit: Dem Gewürzadventkalender. Ein nachhaltiges Weihnachtspaket von Sonnentor.

Weihnachtspaket von Sonnentor

Gewürzadventkalender

Weihnachtspaket von SonnentorAdventkalender einmal anders. Keine Schokolade verbirgt sich in diesen 24 Tütchen. Sondern 24 verschiedene Gewürze für die biologische Küche. Vom Kuchen- und Keksgewürz über Svens Fischgewürz bis hin zu Aladins Kaffeegewürz und Kardamom. Wir lieben besonders die Gute Laune Gewürz-Blüten-Zubereitung und mischen sie am liebsten unter Quark natur. Zu Pellkartoffeln und Salat so lecker. Aber auch Wongs Reisgewürz ist sehr zu empfehlen. Die meisten neigen dazu, dieselben Rezepte auf ähnliche Weise zu würzen. Dieses Reisgewürz ist wirklich überraschend anders und äußerst schmackhaft. Eine kleine Rezeptfibel vervollständigt den Gewürzadventkalender von Sonnentor.

Weihnachtspaket von Sonnentor

Honigherzen Kekse

Weihnachtspaket von SonnentorEin Hauch von Zimt zur Weihnachtszeit umgibt diese Dinkelkekse, die ohne Palmöl hergestellt sind. Gesüßt mit Honig und mit Lebkuchengewürz abgerundet ist dies ein wirklich gesunder und verantwortungsbewusster Genuss in der kalten Jahreszeit. Wer es genauer wissen will, wirft einen Blick in die sehr genau aufgeschlüsselten Zutatenliste und die Aufstellung der Allergene unterhalb der Produktbeschreibung der Honigherzen Kekse von Sonnentor. Das ist transparente Produktion. Ein Kontrapunkt zum Billig-Billig-Süßigkeiten-Bombardement der Supermarktdiscounter.

Weihnachtspaket von Sonnentor

Advent-Öl ätherisches Öl

Weihnachtspaket von SonnentorÄtherische Öle zur Raumbeduftung versetzen uns in unterschiedlichste Stimmungen. Je nach Jahreszeit oder Raum lassen sich diese Düfte einsetzen zur Entspannung, Konzentration, zur Verbesserung der Laune. Allerdings sollten die Öle nicht künstlich hergestellt sein, sondern aus naturreinen Essenzen bestehen. Im Advent-Öl von Sonnentor wirken so die drei Komponenten Orange, Nelke und Vanille zusammen. Allesamt Aromen, die uns an die Adventszeit und eine wohlige Geborgenheit erinnern. Das ätherische Öl kann auf vielfältig verwendet werden. In der Duftlampe, in Körperölen oder einfach auf einem Duftstein. Ich persönlich gebe auch manchmal einfach einen Tropfen auf ein frisch aufgehängtes Handtuch. Allerdings sollte das Material dafür nicht allzu empfindlich sein. Dass die drei Bestandteile zu 100% Bio sind, versteht sich von selbst.

Weihnachtspaket von Sonnentor

Dinkeltaler Apfel-Zimt

Weihnachtspaket von SonnentorEin kleines Tütchen für den Weihnachtsgenuss unterwegs sind die Dinkeltaler Apfel-Zimt aus der Hildegard Reihe von Sonnentor. Fast immer hatte ich Reistaler zur Hand, als ich mit meiner Tochter im Kleinkindalter unterwegs war. Für den schnelle Hunger wirklich geeignet und ganz leicht. Diese Variante allerdings war ganz neu für mich. Sozusagen die Weihnachtsausführung. Hauptsächlich bestehen die Taler aus Dinkel, dazu etwas Rohrzucker, etwas Zimt und natürliches Apfelaroma. Dazu genau die richtige Größe, um sie mit einem Haps im Mund verschwinden zu lassen. Nicht schlecht, wenn der Nachwuchs uns die Leckerei streitig machen will…100% vegetarisch, vegan und bio. Hmmm, lecker!

Weihnachtspaket von Sonnentor

Der Weihnachtliche – Bio-Honig und Haselnuss

Weihnachtspaket von SonnentorSonnentor ist ein österreichisches Unternehmen aus dem Waldviertel. Es versteht sich also von selbst, dass für den Weihnachtlichen – Bio-Honig und Haselnuss von Sonnentor ausschließlich österreichischer Honig verarbeitet wird. Mit DEM klassischen Weihnachtsgewürz – Zimt – vervollkommnet sowie etwas Muskat und Nelke ist dieser Honig der perfekte Begleiter für den weihnachtlichen Brunch. Hier fällt mir die Transparenz von Sonnentor wieder auf. Denn auf der Produktseite wird ausführlich erklärt, wo der Unterschied zwischen konventionellem und biologischem Honig besteht. Vom Bau der Bienenstöcke über die Fütterung bis hin zur abschließenden Verarbeitung wird hier aufgelistet, an welchen Stellen die Imker strengere Auflagen zu erfüllen haben.

Wie Ihr dieses Weihnachtspaket von Sonnentor gewinnen könnt?

  1. Kommentiert hier unter dem Artikel, was für Euch die perfekte Adventssüßigkeit ist.
  2. Teilt den Artikel auf den bekannten sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und Co. für weitere Lose. Schreibt die sozialen Netzwerke, auf denen Ihr geteilt habt, in den Kommentar, damit es zählt.

Viel Glück und dem Gewinner guten Genuss!

Extratipp: Ab heute kann man nicht nur bei mir etwas gewinnen, sondern auch bei Paulina Umstandsmode. Alle schwangeren Frauen, die sich über einen 100€-Gutschein für stylische Schwangerschaftsmode freuen würden, also bitte hier klicken :-)

Das Gewinnspiel läuft bis zum 03.12.15 um 24 Uhr. Der Gewinner wird per Mail benachrichtigt. Der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahme aus Deutschland und ab 18 Jahren.

31 thoughts on “Reisemeisterei-Adventskalender: Nachhaltiges Weihnachtspaket von Sonnentor”

  1. Ich nasche sehr gerne Lebkuchen (ohne Füllung), Spekulatius und natürlich vor allem selbstgemachte Weihnachtskekse (besonders die von Mutti und Omi).
    Leckerschmecker finde ich auch Früchtebrot, Bratäpfel und Nüsse aller Art :-)

  2. Auf jeden Fall Dominosteine und Spekulatius ? Ich bin ehrlich und hab glaube ich schon im September meine ersten Dominosteine gegessen ??. Geteilt auf FB ?

  3. Hallo wie schön, dass es dieses Jahr wieder etwas zu gewinnen gibt. Bei uns gibt es ganz klassisch alle möglichen Plätzchen wie Zimtsterne, Makronen etc. Geteilt auf Facebook. ? liebe Grüße Julia

  4. Ich würde mich über das Paket riiiesig freuen!!! Wir backen seit Jahren in der Adventszeit “Himmelswölkchen” und davon können wir nicht genug kriegen!!! Allerdings hat mein Mann heute Spekulatius-Short-Bread gebacken….sooo himmlisch!! Könnte starke Konkurrenz werden???wünsche euch eine schöne Vorweihnachtszeit!!!ganz liebe Grüße aus Göttingen!! Bei FB geteilt! Sonst nutze ich leider nichts….

  5. Bei uns gibt es immer selbstgebackene Lebkuchen (tatsächlich mit den Gewürzen von Sonnentor). Die schmecken uns am besten und wenn ich nicht aufpassen würde, wären sie schon vor Weihnachten alle weg. Wir würden uns über den Gewinn sehr freuen! Eine schöne Adventszeit liebe Christina & Familie wünscht Daniela & Familie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.