Die kürzeste Packliste der Welt

Vor kurzem wollte ich für eine Nacht verreisen. Allein und ohne Kinder zu meiner Schwester. Ich wollte nur das absolute Minimum einpacken. Leicht reisen. Und schrieb mir die kürzeste Packliste der Welt. Voila! Hier ist sie.

Die wirklich kürzeste Packliste der Welt

Ok. So ganz stimmt der Titel nicht. Denn was braucht man für eine Nacht wirklich? Die Zahnbürste, Smartphone, eine Garnitur Unterwäsche und Geldbeutel? Ganz Hartgesottene nehmen vielleicht sogar nur den Geldbeutel.

Aber ich habe gleichzeitig den Anspruch, dass ich einen Kurztrip unternehme, bei dem ich nichts an Lebensqualität einbüßen muss.

Übernachtung in der Stadt bei der Familie

Ich gehe davon aus, dass am Übernachtungsort ein Bett auf mich wartet. Und ich die ein oder andere Annehmlichkeit wie Handtuch, Zahncreme und Duschgel verwenden darf. Auch mein Essen muss ich nicht in der Wildnis selbst zubereiten.

Ein klassischer Städtetrip bei Freunden oder der Familie also.

Meine persönliche kürzeste Packliste

  • Geldbeutel
  • Ladekabel (evtl. einsparbar)
  • Ein extra Outfit
  • Kopfhörer (evtl. einsparbar)
  • Bürste
  • Deo (evtl. einsparbar)
  • Medikamente
  • Haarspray (kann ich leider nicht ohne)
  • Schminke (Minimum)
  • Zahnbürste
  • Damenhygiene
  • Thermobecher mit Kaffee (Lebensexelier – will ich aus Umweltschutzgründen nicht to go)

Was ich NICHT für eine Reise einpacke

  • Schirm (Wozu gibts wasserfeste Jacken?)
  • Extra Rucksack (Ich verwende den Rucksack, der auch alltagstauglich ist)
  • Reiseführer (Google my maps mit selbst erstelltem Reiseführer)
  • Buch (Ich komme eh nicht zum Lesen und höre unterwegs Musik und Podcasts)
  • Ersatzschuhe (zum zweiten Outfit passt das gleich Paar Schuhe)
  • Schmuck (siehe Schuhe)
  • Fön (ich wasche meine Haare vor dem Kurztrip)
  • Schlafanzug (Outfits mit Leggins werden nachts dazu umgewandelt)

Was würdest Du einsparen? Und was habe ich absolut Notwendiges Deiner Meinung nach vergessen?

Ich bin gespannt! Herzliche Grüße, Christina

Diese Artikel sind ebenfalls interessant für Dich

Packliste Vietnam
Tipps zum Koffer packen mit Kindern
Fernreisen mit Kindern planen
Spartipps für Familien im Alltag – so könnt Ihr Euch das Reisen leisten
Was ist Urlaub und was ist Reise?
5 Tipps, die Euch die Reiseplanung als Familie erleichtern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.