Reisespiel in Nordirland von AMIGO – “Bohnanza”

*Werbung* Es hat ja schon Tradition, dass wir unsere Kinder auf jeder Reise mit einem neuen Spiel überraschen. Vor allem auf unserer Nordirland-Reise vor einigen Wochen sind wir so entspannt und langsam gereist. Jeden Tag gab es Ruhephasen, in denen wir uns Zeit zum Spielen und Entspannen nehmen konnten.

Schafe, Meer und Reetdachhäuschen – Tipps für Pellworm

Werbung/Pressereise – Ostern haben wir die Ruhe auf der wunderschönen Nordseeinsel Pellworm genossen. Wir lieben Fernreisen und fremde Kulturen. Aber wir wissen sehr wohl unser Heimatland Deutschland zu schätzen. Die Landschaft vom hohen Norden am Meer bis zu schroffen Bergen am Alpenrand im Süden begeistert uns.

Rezension: “Arm aber Bio!” und “Arm aber Bio! Das Kochbuch”

Im Bücherschrank meiner Schwägerin fiel es mir vor einigen Jahren auf. Das Buch “Arm aber Bio!” von Rosa Wolff. In einer Zeit, in der das Geld (mal wieder) knapp war bei uns. Ich war sofort angefixt vom Titel des Buches. Genau das ist häufig unser Dilemma. Hehre Ziele, aber zuwenig Weiterlesen …

Disneys “Vaiana”: Das erste Mal Kino mit Kind

Ich persönlich bin beileibe keine Kinogängerin. Meine Kitamütter-Clique kann leider ein Liedchen davon singen. Kaum kommt vor allem von einer Kino liebenden Mutter der Vorschlag “Wer kommt mit in xyz” – spiele ich Partymuffel. Mea Culpa. Als allerdings die Einladung zum Disney Weihnachtsfilm 2016 “Viana” in meinen Maileingang flatterte, überlegte ich Weiterlesen …

Kinderbuchtipps Weihnachten

Wann startet Eure persönliche Weihnachts- und Adventszeit? Für mich gibt wahlweise der erste Advent oder mein Geburtstag Ende November den Startschuss für Lebkuchen, Weihnachtslieder, ätherische Weihnachtsöle und Adventsmusik. Eigentlich! Denn ich traute meinen Ohren heute morgen kaum. “In der Weihnachtsbäckerei” schallte auf einen Schlag durchs ganze Haus. Begleitet vom energischen Weiterlesen …

Reiseführer Umbrien: Italienreise als Familie!

Reiseführer Umbrien. Von Sonnenuntergängen über umbrischer Weite, stolzen Zypressen, duftendem Rosmarin und Lavendel schwärmte ich aus tiefstem Herzen im letzten Jahr. Wir reisten als Familie in die neben der Toskana eher unbekannte Region Umbrien. Wir reisen zwar gern mit offenen Augen und halten auch spontan am Wegesrand. Aber ohne Reiseführer werden wir Weiterlesen …

Sommerferien: Lesetipps für Eltern

Bisher habe ich ausschließlich Bücher für Kinder rezensiert. Warum wohl? Keine Zeit. Keine Zeit. Nun fahndet unser Mädchen inzwischen selbst nach Buchstaben in Büchern, fabriziert Bastel- und Malkunstwerke in ihrer Kreativecke und häufig kommt der Satz: “Ich geh spielen in mein Zimmer!” aus ihrem Mund. Das bedeutet: Auch mir bleibt Weiterlesen …