Wie kann ich meinen Kindern die Welt zeigen?

Wie kann ich meinen Kindern die Welt zeigen? Was meint sie nur mit “Wie”? Lass es mich erklären…

Was heißt “Wie kann ich meinen Kindern die Welt zeigen?”

Vielleicht genießt Du die Annehmlichkeiten einer Pauschalreise. Gebucht durch das Reisebüro oder Internetportal Deines Vertrauens. Die Tatsache, dass sich der Urlaub finanziell und organisatorisch planen lässt. Den Komfort einer Hotelanlage mit angeschlossenem Pool. Einer kompetenten Kinderbetreuung vor Ort. Zweifellos unschlagbare Argumente.

Aber Du lernst keine Einheimischen kennen. Vielleicht fehlt Dir das Abenteuer? Oder Du magst es gern etwas rustikaler. Du liebst Wanderungen mit abendlicher Einkehr in Matratzenlagern oder Zelten. Mit den Kindern durch den Wald streunen. Den ganzen Tag in Bewegung. Euer Hab und Gut auf dem Rücken und abends dankbar für Nudeln mit Tomatensoße. Aber sich Abends an einen reich gedeckten Tisch mit Kerzenlicht setzen? Auch mal für ein oder zwei Stunden einen Wellnessbereich ohne Kinder nutzen? Verlockend…

Meine Wege, unseren Kindern die Welt zu zeigen

Das war jetzt sehr plakativ. Du weißt aber sicherlich, worauf ich hinaus möchte. Ich möchte unserer Tochter gern unterschiedliche Wege, die Welt zu bereisen, zeigen. Oder zumindest anraten, selbst zu entdecken. Dafür habe ich mit mir selbst braingestormed ;-) Hier meine spontan gesponnene Liste ohne Anspruch auf Vollständigkeit:

  • Wohnmobilurlaub
  • Politische Reise (z.B. Landeszentrale für politische Bildung: www.lpb-bw.de)
  • Missionarische Reise (wie die bereits beschriebene nach Niger)
  • Work&Travel (z.B. www.travelworks.de)
  • All Inclusive
  • Skiurlaub
  • Klosteraufenthalt
  • Ferienwohnung
  • Wanderurlaub (z.B. www.fernwege.de)
  • Abenteuerurlaub/Expedition (z.B. www.nomad-reisen.de)
  • Hausboot
  • Radurlaub (z.B. www.elberadweg.de oder www.donauradweg.com)
  • Couchsurfing (z.B. www.couchsurfing.org)
  • Haustausch (z.B. www.haustauschferien.com)
  • Sprachurlaub
  • Arbeitsaufenthalt
  • Länderaustausch
  • Inter Rail (www.interrail.de)

Und nun? WIE möchtest DU Deinen Kindern die Welt zeigen? Rein mit Deinen Gedanken in die Kommentare.

Mehr zum Reisen mit Kindern

Fernreisen: Das machen wir anders als früher

Gründe für Reisen mit Kindern

Nachhaltig Reisen als Familie

Halong Bay Vietnam mit Kindern

Authentisch reisen als Familie: Was heißt das?

Familienreisen aktiv erleben – Unser Verständnis von Familienurlaub

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.