Nachhaltig Reisen als Familie – TIPP 4: Regionale Produkte vor Ort kaufen

Vor kurzem wurde ich für eine Zeitschrift zum Thema “Nachhaltiges Reisen als Familie” interviewt. Dabei kam das Gespräch auf Beispielartikel auf meinem Blog zu diesem Thema. Und mir fiel auf: Meine Reihe “Nachhaltig Reisen als Familie – Tipps” habe ich mal direkt nach dem dritten Artikel eingestellt. Tststs…Ein guter Anlass, diese Weiterlesen …

Gelungenes Wochenbett: Was die Mutter zu Beginn unterstützt – Teil 3

*Werbung* Die Zeit des ersten “akuten Wochenbettes” ist bei mir nun abgeschlossen. Somit komme ich auch jetzt zum dritten und letzten Teil meiner Serie. Bisher habe ich Themen wie Seele, Stillen, Unterstützung durch den Partner und sich selbst die Erlaubnis zum gelungenen Wochenbett zu geben behandelt. Den Schlusspunkt bilden nun Weiterlesen …

Kräutergarten Möglingen: Grüne Oase bei Stuttgart

Kräutergarten Möglingen. Seit nunmehr 2 Jahren entdecken wir unsere neue Heimat im sogenannten Speckgürtel Stuttgarts. Zu Beginn hatte ich Anlaufschwierigkeiten mit dieser kleinen 11.000 Einwohner zählenden Gemeinde. Aus dem alternativen trubeligen Heusteigviertel im Herzen der Großstadt um die Ecke kommend. Die Anonymität genießend. Stück für Stück eroberten wir uns dennoch Weiterlesen …

Nachhaltig Reisen als Familie – TIPP 3: Nachhaltige Übernachtung

*Werbung* Nachhaltig Reisen als Familie hat viele verschiedene Facetten. In meiner kleinen “TIPP-Serie” beleuchte ich die unterschiedlichen Aspekte. Nach “Heimat als Urlaubsziel” und “Nachhaltige Urlaubsaktivitäten” folgt heute der 3. TIPP zum Thema “Nachhaltig Reisen als Familie”. Nachhaltige Übernachtung. Was bedeutet das eigentlich? Im Artikel “TIPP: Wegweiser durch den Labeldschungel im Tourismus” Weiterlesen …

“Naturtiere entdecken”: Wandermotivation für Kinder

Das letzte verlängerte Wochenende verbrachte ich mit unserem nun schon fast 5 Jahre alten Mädchen bei meiner Mutter in Hannover. Erlebniszoo Hannover. Georgengarten. Spielplatzerkundung Linden. Schiffe gucken am Mittellandkanal. Und viel Eis essen in der Sonne. Wieder einmal fiel mir auf, wie außerordentlich gut zu Fuß und mit dem Roller Weiterlesen …

Was man als Familie in Cavalese und Umgebung erleben kann

Ein guter Monat ist nun vergangen, seitdem wir uns vom Winterzauber im italienischen Cavalese Familienurlaub gefangen nehmen ließen. Auf Twitter, Facebook oder Instagram konntet Ihr Euch Inspirationen holen für Eure nächste Italienreise als Familie. Und in einem ersten Artikel stellte ich Euch ausführlich das nachhaltige Familienhotel Azalea in Cavalese vor. Von Bio-Küche über Entspannung, Weiterlesen …

Biohotel Kenner’s Landlust Bioküche

Im ersten Teil zum Biohotel Kenner’s Landlust lehnte ich mich bereits weit aus dem Fenster. Ich proklamierte dies als den schönsten Ort Deutschlands für nachhaltiges Reisen für Familien. Ich schrieb von der wunderbaren naturpädagogischen Kinderbetreuung. Dem durchdachten nachhaltigen Gesamtkonzept. Der kuscheligen und individuellen Einrichtung vom Zimmer bis zur Kaminstube. Womit etwas Weiterlesen …

Biohotel Kenner’s Landlust: Nachhaltiger Familienurlaub im Paradies

Biohotel Kenner’s Landlust: Nachhaltiger Familienurlaub im Paradies. Damit lehne ich mich weit aus dem Fenster. Wenn ich Euch aber einen Ort für nachhaltiges Reisen als Familie in Deutschland wärmstens ans Herz legen sollte. Nur wirklich eine Reise auswählen dürfte. Dann würde meine Wahl auf diesen umgebauten Fachwerkhof im Wendland – Weiterlesen …

Naturpädagogik mit kleinen Kindern unterwegs: Waldmemory

Ich mag kleine Spiele für Kinder zwischendurch. Naturpädagogik mit kleinen Kindern. Nur aufwändig dürfen Sie nicht sein. Ohne viel Material. Aus dem Stand spielbar. Solch ein Spiel ist mir im letzten Jahr auf unserer Radtour im schweizerischen Jura im Wald während einer kleinen Picknickpause eingefallen. Ich nenne es “Waldmemory”.

Biohotel Eggensberger im Allgäu: Alpenwellness als Familie rund um den Hopfensee

Den folgenden Artikel müsst Ihr Euch untermalt von alpenländischer Musik vorstellen. Zither, Hackbrett und Contragitarre. Vorgetragen von Menschen in Dirndl und Lederhosen. Inmitten von Bergen, Seen und blauem Himmel. Verwöhnt mit purem Bioessen und einer entspannenden Massage. Ein richtiger Urlaub für die Seele. Vor allem ich freute mich nach einem Weiterlesen …